musirony - Dafne in Lauro
 

Home
Aktuell
Banner
Impressum
über mich
Historie
meine Stadt
Ballett Navigation
Einführung Ballett
Tanz-Ensemble
Choreographie
Ballett 1 - Deutschland
Ballett 2 - Skandinavien
Ballett 3 - England
Ballett 4 - Nordamerika
Ballett 5 - Frankreich
Ballett 6 - Iberia
Ballett 7 - Italien
Ballett 8 - Osteuropa
Ballett 9 - Balkan, Orient
Ballett 10 - Russland
Ballett Formation
Ballett Studio
Ballett - DVD
Einführung Oper
Titelalphabet Oper
Oper 1 - Deutschland
=> Ali Pascha von Janina
=> An der schönen blauen Donau
=> Alkmene
=> Amadis des Gaules
=> Apollo und Hyazinth
=> Arminio
=> Argenore
=> Aurora
=> Baal
=> Baal (Part 2)
=> Beatrice Cenci
=> Boris Goudenow
=> Cleofide
=> Cleopatra e Cesare
=> Cosi fan tutte
=> Dafne in Lauro
=> Daphne
=> Das geheime Königreich
=> Das goldene Kreuz
=> Das Käthchen von Heilbronn
=> Das Liebesverbot
=> Das Nusch-Nuschi
=> Das Opfer
=> Das Rheingold
=> Das Wunder der Heliane
=> Der betrogene Kadi
=> Der Cid
=> Der Diktator
=> Der ferne Klang
=> Der fliegende Holländer
=> Der geduldige Sokrates
=> Der geliebte Adonis
=> Der Golem
=> Der Heidenkönig
=> Der Holzdieb
=> Der Igel als Bräutigam
=> Der König Kandaules
=> Der Kreidekreis - Part 1
=> Der Kreidekreis - Part 2
=> Der Mann Mose
=> Der Meister und Margarita
=> Der Ring des Polykrates
=> Der Schatzgräber
=> Der Schmied von Gent
=> Der Tempelritter
=> Der Traumgörge
=> Der Vampir
=> Der Zar lässt sich photografieren
=> Der Zwerg
=> Die Abreise
=> Die Entführung aus sem Serail
=> Die Freunde von Salamanca
=> Die Gezeichneten
=> Die glückliche Hand
=> Die großmütige Tomyris
=> Die Hamletmaschine
=> Die Hochzeit auf der Alm
=> Die Königin von Saba
=> Die letzten Tage von Thule
=> Die letzten Tage von Thule, Teil II
=> Die Liebe der Danae
=> Die Loreley (Bruch)
=> Die Meistersinger von Nürnberg
=> Die Opernprobe
=> Die Rose vom Liebesgarten
=> Die Schneider von Schönau
=> Die schwarze Spinne
=> Die schweigsame Frau
=> Die Schweizer Familie
=> Die tote Stadt
=> Die toten Augen
=> Die Verurteilung des Lukullus
=> Die Vögel
=> Die Witwe von Ephesus
=> Die Walküre
=> Die Zauberflöte
=> Don Ranudo
=> Erwin und Elmire
=> Echo et Narcisse
=> Ein Engel kommt nach Babylon
=> Eine florentinische Tragödie
=> Ekkehard
=> Ekkehard, Part 2
=> Elektra
=> Enrico
=> Erindo
=> Faramondo
=> Faust - Spohr
=> Fidelio
=> Flammen
=> Flauto solo
=> Flavius Bertaridus
=> Fredigundis
=> Galathea
=> Gernot
=> Gisei
=> Götterdämmerung
=> Götterdämmerung (II. Teil)
=> Götz von Berlichingen
=> Gogo no Eiko
=> Gringoire
=> Hänsel und Gretel
=> Hans Sachs
=> Holofernes
=> Idomeneo
=> Il Sogno di Scipione
=> Iphigenie in Aulis
=> Irische Legende
=> Irrelohe
=> Island-Saga
=> Iwan Tarassenko
=> Jakobowsky und der Oberst
=> Jessonda
=> Jonny spielt auf
=> Julietta
=> Kain
=> Kirisk
=> Kleider machen Leute
=> L'infedeltà delusa
=> Lohengrin
=> Massimilla Doni
=> Miriways
=> Mitridate
=> Mörder, Hoffnung der Frauen
=> Montezuma
=> Moses und Aron
=> Neues vom Tage
=> Notre Dame
=> Oberst Chabert
=> Palestrina
=> Parsifal
=> Penelope (Liebermann)
=> Rainulf und Adelasia
=> Rainulf und Adelasia - Vol. II
=> Regina
=> Riccardo Primo
=> Robin Hood
=> Salome
=> Sardakai
=> Sarema
=> Satuala
=> Schahrazade
=> Seelewig
=> Siegfried
=> Sonnenflammen - I
=> Sonnenflammen - II
=> Sosarme
=> Talestri
=> Tamerlano
=> Tiefland
=> Tilman Riemenschneider
=> Titus Feuerfuchs
=> Tristan und Isolde
=> Ulenspiegel
=> Verkündigung
=> Vertrauenssache
=> Violanta
=> Wozzeck
=> Yolimba
=> Der Alchymist
=> Le Cinesi
=> Croesus
=> Catone in Utica
=> Friedenstag
Oper 2 - Skandinavien
Oper 3 - England
Oper 4 - Nordamerika
Oper 5 - Frankreich
Oper 6 - Iberia
Oper 7 - Italien
Oper 9 - Balkan, Orient
Oper 8 - Osteuropa
Oper 10 - Russland
Operette 1
Operette 2
Musical
Einführung Oratorium
Oratorium 1
Oratorium 2
Oratorium 3
Oratorium 4
Oratorium 5
Oratorium 6
Oratorium 7
Oratorium 8
Oratorium 9
Oratorium 10
Kantate und Ballade
Librettovorlagen
Datenbank
Opernkomponist - I
Opernkomponist - II
Opernkomponist - III
Opernkomponist - IV
Opernkomponist - V
Opernkomponist - VI
Opernkomponist - VII
Opernkomponist - VIII
Opernkomponist - IX
Opernkomponist - X
Operettenkomponist - I
Operettenkomponist - II
Operettenkomponist - III
Operettenkomponist -IV
Operettenkomponist - V
OPER DER WELT - 1
OPER DER WELT - 2
OPER DER WELT - 3
OPER DER WELT - 4
OPER DER WELT - 5
OPER DER WELT - 6
OPER DER WELT - 7
OPER DER WELT - 8
OPER DER WELT - 9
OPER DER WELT - 10
OPER DER WELT - 11
OPER DER WELT - 12
Satelitenbild
Depot (intern)
Counter
Gästebuch
Titel der neuen Seite

Schöne Oper – kaum bekannt

 

 

Johann Joseph Fux [1660-1741]

Dafne in Lauro


 
Kammeroper in einem Akt

italienisch gesungen

Libretto von Pietro Pariati

Uraufführung in 1. Oktober 1714 in der Wiener Hofburg

 Anlass: Geburtstag des habsburgischen Kaisers Karl VI.

Dauer: etwa 2 Stunden

 

Charaktere:

Diana, Dafne, Apoll, Amore, Mercurio

Johann Joseph Fux
 

Dokumentation
LABEL: NUOVA ERA
Einspielung 1990 in Paris mit dem Orchestre baroque unter René Clemencic,
Gesangsolisten: Mieke van der Sluis als Diana und Lina Akerlund als Dafne
 





                                
      Lauro (heute)


HANDLUNG

 SINFONIA

Die schöne Dafne kann Männer in der Wurzel nicht ausstehen. Das ist eigentlich verwunderlich, denn Nymphen verhalten sich im Prinzip gegenüber dem anderen Geschlecht genau umgekehrt. In der Jagdgesellschaft Dianas ist sie daher gut aufgehoben, denn die Göttin misst der Keuschheit einen hohen Stellenwert zu. Apoll, der ebenfalls an der Jagd teilnimmt, fühlt sich von Dafnes Gefühlskälte getroffen und stellt ihr nach. Amor sieht seine Macht über die Herzen missachtet und will die beiden in eine Falle locken, denn Onkel Apoll macht sich ständig über ihn lustig, was den Knirps ärgert. Amor verkleidet sich als Schäfer und prahlt mit seiner Macht, was Apoll spöttisch zur Kenntnis nimmt.

Amor wartet auf eine Gelegenheit, wie er den beiden eins auswischen kann. Er schießt zwei Pfeile auf sie ab: einen glühenden und einen eiskalten. Apoll wird von dem glühenden Geschoss in dem Moment getroffen, als er Dafne voller Verlangen anschaut. Nach Dafne hingegen schickt er den kalten Pfeil. Ihr Herz wird für die Annäherungen Apolls zukünftig nicht mehr empfänglich sein.

Der Gott ist verzweifelt ob Dafnes permanenter Zürückweisung, obwohl er die Schliche Amors eigentlich kennen müsste. Merkurio taucht auf und versucht, ihm einen Weg zu zeigen. Apoll kann auf den Olymp zurückkkehren, von dem ihn Zeus wegen einer Missetat vorübergehend verbannt hat. Er muss sich beim Göttervater entschuldigen. In Wirklichkeit wird er dort ebenfalls vermisst, denn keiner kann den Sonnenwagen so sicher steuern wie er. Doch Apoll ist mit der Werbung um Dafne noch zu sehr abgelenkt, so dass er Merkurios Anliegen keine Beachtung schenken will.

Dafne sieht die Notwendigkeit ein, dass der Sonnenwagen wieder kutschieren muss, und entschließt sich ihr Leben zu opfern. Liebe gibt es dagegen keine – die Barrikaden hat Amor zu hoch gebaut. Sie hat sich aber etwas Besonderes ausgedacht, wie der Himmel ihr Leben als Nymphe auslöschen soll. Ohne zu überlegen, ob es gesund ist und die Prozedur vielleicht schmerzhaft sein könnte, möchte sie in einen Lorbeerstrauch verwandelt werden. Zu diesem Zweck wird sie von den Olympiern nach Lauro in Kampanien (Italien) versetzt, damit Apoll den Lorbeerstrauch auch aus dem Blick verliert.

Anmerkung:

Die bildenden Künstler der Gegenwart haben es häufig so eingerichtet, dass der Betrachter bei der Verwandlung Dafnes zuschauen darf. Allerdings gibt es im Opernhaus kaum Gelegenheit dazu, da das Werk vorgesehen war, nur einmal zu Kaisers Geburtstag zu erklingen. Es gibt bis heute auch nur eine Einspielung von dem Werk.

Als Karl VI. zum König von Böhmen gekrönt wurde, hat man Fux nochmals herangezogen, eine festliche Oper „Konstanza e Fortezza“ zu komponieren, die 1723 in Prag uraufgeführt wurde. Hier hat, Porsenna, König der Etrusker, um 500 v.Chr. sich um Standhaftigkeit und Stärke zu bemühen. Einen Tonträger gibt es ebenfalls noch nicht.

Es existieren etwa 20 Bühnenwerke von Fux.

*** 
2014 musirony - Engelbert Hellen
















 


Heute waren schon 44 Besucherhier!