musirony - ZaZá
 

Home
Aktuell
Banner
Impressum
über mich
Historie
meine Stadt
Ballett Navigation
Einführung Ballett
Tanz-Ensemble
Choreographie
Ballett 1 - Deutschland
Ballett 2 - Skandinavien
Ballett 3 - England
Ballett 4 - Nordamerika
Ballett 5 - Frankreich
Ballett 6 - Iberia
Ballett 7 - Italien
Ballett 8 - Osteuropa
Ballett 9 - Balkan, Orient
Ballett 10 - Russland
Ballett Formation
Ballett Studio
Ballett - DVD
Einführung Oper
Titelalphabet Oper
Oper 1 - Deutschland
Oper 2 - Skandinavien
Oper 3 - England
Oper 4 - Nordamerika
Oper 5 - Frankreich
Oper 6 - Iberia
Oper 7 - Italien
=> Adelson e Salvini
=> Aida
=> Al gran sole
=> Alarico
=> Alessandro nell'Indíe
=> Alfredo il Grande
=> Alina
=> Andronico
=> Antigona
=> Aroldo
=> Arlecchino
=> Assassinio nella Cattedrale
=> Beatrice di Tenda
=> Belfagor
=> Belisario
=> Bianca und Fernando
=> Caritea
=> Caterina Cornaro
=> Cavalleria Rusticana
=> Clotilde
=> Conchita
=> Corradino
=> Corrado d'Altamura
=> Cyrus in Babylon
=> Demetrio, Re di Siria
=> Der Kuckuck von Theben
=> Der verliebte Herkules
=> Der verlorene Köcher
=> Die Danaiden
=> Die Italienerin in London
=> Die Krönung der Poppäa - PART I.
=> Die Krönung der Poppäa - PART II.
=> Die Krönung des Darius
=> Die Liebe der drei Könige
=> Die Olympiade
=> Die Schlacht von Legnano
=> Die verlassene Dido
=> Die versunkene Glocke
=> Divara
=> Don Carlo
=> Don Pasquale
=> Edgar
=> Elisabetta al Castello di Keniworth
=> Emilia di Liverpool
=> Emma d'Antiochia
=> Enrico Leone
=> Ernani
=> Ero e Leandro
=> Euridice
=> Fedra
=> Francesca da Rimini (Zandonai)
=> Germania
=> Giulio Cesare
=> Ginevra di Scozia
=> I Capuleti e i Montecchi
=> I Cavalieri di Ekebú
=> I Lituani
=> I Medici
=> I mori di Valenza
=> I Normanni a Parigi
=> I Paglicacci
=> Il Falegname di Livonia
=> Il figliuol progido
=> Il Giuramento
=> Il Pirata
=> Il più bel nome
=> Il Teuzzone
=> Il Trovatore - PART 1
=> Il Trovatore - PART 2
=> Il Vologeso
=> Ines de Castro
=> Isabeau
=> Jone
=> Küsse und Keile
=> L'aio nell'imbarazzo
=> L'amor coniugale
=> L'Arlesiana
=> L'Ebreo
=> L'Erismena
=> L'occasione fa il ladro
=> L'ultimo giorno di Pompei
=> La Bohème
=> La Clementina
=> La Dafne
=> La donna serpente
=> La Falce
=> La Fiamma
=> La Gioconda
=> La Maga Circe
=> La Prigione di Edimburgo
=> La Sonnambula
=> La Straniera
=> La Traviata
=> La Vestale (Mercadante)
=> Le Villi
=> Lo frate 'nnamorato
=> Loreley
=> Lucia di Lammermoor
=> Lucrezia Borgia
=> Macbeth (Verdi)
=> Madame Butterfly
=> Madame Sans-Gêne
=> Manon Lescaut - (II)
=> Margherita da Cortona
=> Maria Padilla
=> Maria Regina d'Inghilterra (Part 1)
=> Maria Regina d'Inghilterra (Part. 2)
=> Marion Delorme
=> Matilde di Shabran
=> Memet
=> Motezuma
=> Nabucco
=> Nerone
=> Norma
=> Nozze Istriane
=> Oceana
=> Orontea
=> Otello
=> Parisina
=> Phädra
=> Ricimero
=> Rigoletto
=> Roberto Devereux
=> Romeo e Giulietta
=> Ruy Blas
=> Sancia di Castiglia
=> Semirama
=> Siberia
=> Sigismondo
=> Stella di Napoli
=> Tancred
=> Torneo notturno
=> Tosca
=> Turandot
=> Turandot II
=> Uno Sguardo dal Ponte
=> Zoraide di Granata
=> Zaira
=> Zelmira
=> Ecuba
=> Elena da Feltre
=> Adelia
=> La Fanciulla del West
=> Carlo di Borgogna
=> Risurrezione
=> Edmea
=> I promessi sposi
=> Asrael
=> Cristoforo Colombo
=> Nerone (Boito)
=> Il Dybuk
=> I Capricci di Callot
=> ZaZá
=> Lodoiska
=> Don Giovanni (Gazzaniga)
=> Demetrio e Polibio
=> Orséolo
Oper 9 - Balkan, Orient
Oper 8 - Osteuropa
Oper 10 - Russland
Operette 1
Operette 2
Musical
Einführung Oratorium
Oratorium 1
Oratorium 2
Oratorium 3
Oratorium 4
Oratorium 5
Oratorium 6
Oratorium 7
Oratorium 8
Oratorium 9
Oratorium 10
Kantate und Ballade
Librettovorlagen
Datenbank
Opernkomponist - I
Opernkomponist - II
Opernkomponist - III
Opernkomponist - IV
Opernkomponist - V
Opernkomponist - VI
Opernkomponist - VII
Opernkomponist - VIII
Opernkomponist - IX
Opernkomponist - X
Operettenkomponist - I
Operettenkomponist - II
Operettenkomponist - III
Operettenkomponist -IV
Operettenkomponist - V
OPER DER WELT - 1
OPER DER WELT - 2
OPER DER WELT - 3
OPER DER WELT - 4
OPER DER WELT - 5
OPER DER WELT - 6
OPER DER WELT - 7
OPER DER WELT - 8
OPER DER WELT - 9
OPER DER WELT - 10
OPER DER WELT - 11
OPER DER WELT - 12
Satelitenbild
Depot (intern)
Counter
Gästebuch
Titel der neuen Seite


Schöne Oper – selten gehört





Ruggero Leoncavallo (1858-1919)

Zazà

Lyrische Komödie in vier Akten

italienisch gesungen

Libretto vom Komponisten
nach dem Schauspiel von Pierre Berton und Charles Simon

Uraufführung am 10. November 1900 in Mailand am Teatro Lirico

Dauer etwa 180min.

 

Charaktere:

Zazà, eine Sängerin (Sopran)
Anaide, (ihre Mutter (Mezzosopran)
Milio Dufresne, Sänger (Tenor)
Madame Dufresne, seine Frau (Sopran)
Toto, deren Töchterchen (Kinderstimme)
Nathalie, Zazàs Kammermädchen (Sopran)
Marco, Dufresnes Diener, (Tenor)
Cascart, Impresario (Bass-Bariton)
Bussy, ein Journalist (Bariton)
Clowns, Künstler, Dienerschaft, Feuerwehrleute und weitere

Das Geschehen spielt um 1900 in St. Étienne und Paris

 

Dokumentation:
LABEL BONGIOVANNI, Einspielung im Jahr 2000, Rome Philharmomic Orchestra
unter Silvano Frontalini


 

HANDLUNG

Erster Akt:

Im Alcazar-Theater von St. Étienne feiert die Sängerin Zazà überwältigende Triumphe. Nach der Vorstellung wird sie von dem Journalisten Bussy, einem jungen Mann aus Paris vorgestellt. Milio Dufresne, in den Zazà sich auf den ersten Blick verliebt. Milio zeigt sich jedoch kühl und abweisend und gibt vor, das Theatervolk nicht zu lieben, weil er es für zu frivol hält. Einige Abende später weiß Zazà es jedoch einzurichten, dass sie mit Dufresne allein bleibt. Es gelingt ihr den jungen Pariser mit ihrem Charme und ihrer Schönheit zu berücken, so dass er Feuer fängt und sich auch zu seinen Gefühlen bekennt. Sie weiß allerdings nicht, dass er schon verheiratet ist und eine kleine Tochter hat.

Bussy hat eine Revue geschrieben und möchte sie in St. Étienne aufführen. Der Impressario Cascart ist von den künstlerischen Qualitäten Zazàs überzeugt und möchte sie als Star einsetzen. Seine Liebe kann sie jedoch nicht erwidern, denn sie liebt nur Dufresne. Schließlich rafft Milio sich auf, ihr seine Liebe zu gestehen und sie ist überglücklich.

Zweiter Akt:
Seit einigen Monaten lebt Millo nun schon mit Zazà in deren Haus und sie beabsichtigt, ihn zu heiraten. Daraus wird jedoch nichts, denn er eröffnet ihr, dass er für längere Zeit nach Amerika reisen muss. Der Impresario, der Zazá ebenfalls heiraten möchte, erzählt ihr, dass er Dufresne in Paris mit einer sehr elegant gekleideten Dame begegnet sei. Er bedrängt Za, Dufresne zu vergessen und ihre Karriere als Sängerin, die sie zu Gunsten des Geliebten vernachlässigt habe, wieder aufzunehmen. Doch Zazà ist empört und wütend über den Verrat Dufrenes. Sie findet seine Adresse heraus und macht sich unverzüglich auf den Weg nach Paris.

Dritter Akt:

Ausgerechnet in dem Moment platzt Zazà in Dufresnes Haus hinein, als dieser sich darauf vorbereitet, nach Amerika auszuwandern. Will der Geliebte sich etwa aus dem Staub machen und sie verlassen ohne sich zu verabschieden? Madame Dufresne ist abwesend, aber das kleine Töchterchen kommt angetrippelt. Wie Schuppen fällt es ihr aus den Haaren. Einer Erklärung bedarf es nicht mehr. Das Familienglück will sie nicht zerstören. Traurig und verzweifelt beschließt Zazà, auf den Geliebten zu verzichten, nachdem sie seine Frau kurz begrüßt hat.

Vierter Akt:

Ganz so rücksichtslos wie zunächst vermutet, ist Milio aber doch nicht. Bevor er in die Staaten aufbricht, kehrt er noch einmal nach St. Étienne zurück, um sich mit Zazà zu treffen. Um auszukundschaften, wen Dufresne mehr liebt, seine Familie oder sie, erwähnt sie ihre Reise nach Paris. So ganz ohne Tücke geht es aber doch nicht. Zazà macht ihm noch weiß, dass sie seiner Ehefrau verraten habe, dass sie seine Geliebte gewesen sei. Empört beschimpft Dufresne sie als Dirne.

Sie widerruft ihre Aussage, weil das schlechte Gewissen sie plagt und sagt ihm, dass er beruhigt zu seiner Gemahlin zurückkehren kann. Nachdem sie wieder allein ist, bricht ihre mühsam gewahrte Haltung zusammen.

***
2014 musirony
- Engelbert Hellen


 











 


Heute waren schon 73 Besucherhier!