musirony - Tankstelle
 

Home
Aktuell
Banner
Impressum
über mich
Historie
meine Stadt
Ballett Navigation
Einführung Ballett
Tanz-Ensemble
Choreographie
Ballett 1 - Deutschland
Ballett 2 - Skandinavien
Ballett 3 - England
Ballett 4 - Nordamerika
=> Appalachian Spring
=> Aladin
=> Billy the Kid
=> Der Mann aus Midian
=> Dybbuk
=> Embrace Tiger
=> Fall River Legend
=> Fancy Free
=> Rodeo
=> Rodin mis en vie
=> Schlangenherz
=> Symphonische Tänze
=> Tankstelle
=> The Age of Anxiety
=> The Incredible Flutist
=> The River
Ballett 5 - Frankreich
Ballett 6 - Iberia
Ballett 7 - Italien
Ballett 8 - Osteuropa
Ballett 9 - Balkan, Orient
Ballett 10 - Russland
Ballett Formation
Ballett Studio
Ballett - DVD
Einführung Oper
Titelalphabet Oper
Oper 1 - Deutschland
Oper 2 - Skandinavien
Oper 3 - England
Oper 4 - Nordamerika
Oper 5 - Frankreich
Oper 6 - Iberia
Oper 7 - Italien
Oper 9 - Balkan, Orient
Oper 8 - Osteuropa
Oper 10 - Russland
Operette 1
Operette 2
Musical
Einführung Oratorium
Oratorium 1
Oratorium 2
Oratorium 3
Oratorium 4
Oratorium 5
Oratorium 6
Oratorium 7
Oratorium 8
Oratorium 9
Oratorium 10
Kantate und Ballade
Librettovorlagen
Datenbank
Opernkomponist - I
Opernkomponist - II
Opernkomponist - III
Opernkomponist - IV
Opernkomponist - V
Opernkomponist - VI
Opernkomponist - VII
Opernkomponist - VIII
Opernkomponist - IX
Opernkomponist - X
Operettenkomponist - I
Operettenkomponist - II
Operettenkomponist - III
Operettenkomponist -IV
Operettenkomponist - V
OPER DER WELT - 1
OPER DER WELT - 2
OPER DER WELT - 3
OPER DER WELT - 4
OPER DER WELT - 5
OPER DER WELT - 6
OPER DER WELT - 7
OPER DER WELT - 8
OPER DER WELT - 9
OPER DER WELT - 10
OPER DER WELT - 11
OPER DER WELT - 12
Satelitenbild
Depot (intern)
Counter
Gästebuch
Titel der neuen Seite

.

ein Bild 


ZAUBER DES BALLETTS


ein Bild
 

Virgil Thomson [1896-1989]

TANKSTELLE

   FILLING STATION  


  BALLETT IN EINEM AKT 

Libretto von Lincoln Kirstein

.

Uraufführung: 6. Jan. 1938,  Avery Memorial Theatre

Choreographie: Lew Christensen

Bühnenbild und Kostüme: Paul Cadmus

Formation: Ballett Carawan

Ausführende: Lew Christensen – Maire Jeanne – Eric Hawkins – Michael Kidd – Todd Bolender  - Eugene Loring 

 


.

HANDLUNG


Nachts ist an der Tankstelle meistens nicht viel zu tun. Mac vertreibt sich die Langeweile und liest ein Buch. Zwei Autofahrer fragen nach dem Weg. Von Natur aus fröhlich, haben zwei Brummi-Fahrer das Bedürfnis, mit Mac zu tanzen. Kurz drauf betritt ein Polizist den Raum und sagt den Fahrern, dass sie zu schnell gefahren seien. Dann kommt noch ein weiterer PKW-Fahrer, der einen Streit mit seiner Frau austrägt. Die missmutige Tochter muss ebenfalls beruhigt werden. Ein angetrunkenes Paar, welches aus einem Nachtclub kommt, hat den Weg zur Tankstelle gefunden. Das Mädchen sieht gut aus und alle wollen mit ihm tanzen. Die Ehefrau hatte die Tankstelle kurz verlassen, kommt nun zurück und sieht, wie ihr Mann mit dem Mädchen anbändelt Die Kleine ist melancholisch, verspürt Schutzbedürfnis und wirft sich in seine Arme.

 

Plötzlich stürmt ein Gangster herein. Mit vorgehaltener Waffe sammelt er Geld und Schmuck ein. Mac ist geistesgegenwärtig und schaltet das Licht aus, indem er den Lichtkasten öffnet und die Sicherung herausdreht. Es ist dunkel und es entsteht Verwirrung. Eine Taschenlampe blinkt auf und der Gangster schießt. Er trifft unglücklicherweise das Mädchen. Alle glauben es sei tödlich getroffen. Die alarmierte Polizei ist schnell zur Stelle und nimmt den Gangster fest. Das verletzte Mädchen wird fortgetragen. Die Leute verabschieden sich. Endlich kann Mac in Ruhe sein Buch weiterlesen.


Anmerkung:
Das Ballett zeigt Menschen des täglichen Lebens und Situationen aus dem amerikanischen Alltag. Es hatte großen Erfolg und wurde im Jahre 1953 vom New York City Ballett aufgeführt.

 

 

***

© MUSIRONY 2007 – Engelbert Hellen  

 


Komponist:  http://de.wikipedia.org/wiki/Virgil_Thomson

 

Heute waren schon 41 Besucherhier!