musirony - Klavier-Fantasie 1
 

Home
Aktuell
Banner
Impressum
über mich
Historie
meine Stadt
Ballett Navigation
Einführung Ballett
Tanz-Ensemble
Choreographie
Ballett 1 - Deutschland
Ballett 2 - Skandinavien
Ballett 3 - England
Ballett 4 - Nordamerika
Ballett 5 - Frankreich
Ballett 6 - Iberia
Ballett 7 - Italien
Ballett 8 - Osteuropa
Ballett 9 - Balkan, Orient
Ballett 10 - Russland
Ballett Formation
Ballett Studio
Ballett - DVD
Einführung Oper
Titelalphabet Oper
Oper 1 - Deutschland
Oper 2 - Skandinavien
Oper 3 - England
Oper 4 - Nordamerika
Oper 5 - Frankreich
Oper 6 - Iberia
Oper 7 - Italien
Oper 9 - Balkan, Orient
Oper 8 - Osteuropa
Oper 10 - Russland
Operette 1
Operette 2
Musical
Einführung Oratorium
Oratorium 1
Oratorium 2
Oratorium 3
Oratorium 4
Oratorium 5
Oratorium 6
Oratorium 7
Oratorium 8
Oratorium 9
Oratorium 10
Kantate und Ballade
Librettovorlagen
=> Libretto-Fertigstellung
=> Die Libretto-Skizze
=> Die Türken vor Wien
=> Klavier-Fantasie 1
=> Der Falkenkönig
Datenbank
Opernkomponist - I
Opernkomponist - II
Opernkomponist - III
Opernkomponist - IV
Opernkomponist - V
Opernkomponist - VI
Opernkomponist - VII
Opernkomponist - VIII
Opernkomponist - IX
Opernkomponist - X
Operettenkomponist - I
Operettenkomponist - II
Operettenkomponist - III
Operettenkomponist -IV
Operettenkomponist - V
OPER DER WELT - 1
OPER DER WELT - 2
OPER DER WELT - 3
OPER DER WELT - 4
OPER DER WELT - 5
OPER DER WELT - 6
OPER DER WELT - 7
OPER DER WELT - 8
OPER DER WELT - 9
OPER DER WELT - 10
OPER DER WELT - 11
OPER DER WELT - 12
Satelitenbild
Depot (intern)
Counter
Gästebuch
Titel der neuen Seite


ARBEISPAPIER:

Fantasie für Klavier über das Libretto zur Oper mit dem Arbeitstitel 'Die Türken vor Wien'






Bevor mit der Komposition zur heroisch-grotesken Oper 'Die Türken vor Wien' begonnen werden kann, muss sich der Tonsetzer über die Beschaffenheit der Schauplätze, den Charakter der auftretenden Personen und die Schlagkräftigkeit der wichtigsten Handlungsmomente auseinandersetzen.

Er hat die Möglichkeit, das Resultat seiner vorläufigen Bemühungen in einer Fantasie für Klavier zusammenzufassen. In Anlehnung an die Inhaltsangabe der Oper bieten sich folgende Stimmungsbilder an:


Momento 1.
Das Musikzimmer in der Wiener Hofburg – Kaiser Leopold

Momento 2. Im Topkapi Palast – Mehmet der Jäger

Momento 3. Abendstimmung am Bosporus – Maximilian und die Odaliske

Momento 4. Besuch aus Frankreich – Eine diebische Elster

Momento 5. Freundlicher Empfang in Schönbrunn

Momento 6. Das Wawel Schloss und sein Strategie – Kanonendonner am Horizont

Momento 7. Bella Venezia – Eine Odaliske für Maximilian

Momento 8. Donauwellen – Die kaiserliche Familie dampft ab - eine Nixe hat Visionen

Momento 9. Kampfgetümmel – Die Schlacht am Kahlen Berg

Momento 10. Sinan, der Baumeister - Der Osmane und die kleine Habsburgerin

Momento 11. Die Schlinge zieht sich zu – Tragisches Ende für einen Wüterich.

Momento 12. Quadrille – Im Taumel des Sieges

Mit dieser Auflistung hat der Pianist dankbares Material, damit seine Phantasie sich entzünden kann. Er muss sich nur ins Zeug legen.

Der Virtuose sollte den Stil des siebzehnten Jahrhunderts nicht nachstellen, sondern parodieren und in Bild 2 bis3 und 9 bis 11 Tonleitern á la turca einfließen lassen. Er kann den Handlungsablauf aus dem Libretto zur Hilfe nehmen, oder eine Alternative schaffen und sich nur an den Charakteren der handelnden Personen orientieren. Der Klavierpart hat die Möglichkeit, auch Momente auszudrücken, welche zum wortreichen Dialog und zur bildhaften Darstellung nicht geeignet sind.

Seine Klavierfantasie sollte alternativ für den Konzertsaal geeignet sein. Ich würde es reizvoll findet, wenn Schlagzeug und Holzbläser der Komposition zugezogen werden könnten.

***
musirony April 2010 – Engelbert Hellen

Heute waren schon 2 Besucherhier!